Autobild testet Ferntester!

Und wieder die gute Autobild :) Ich habe es ja erst gemerkt, als ich plötzlich eine Neuregistrierung nach der anderen hier auf ferntester.de zu verzeichnen hatte. Da ich mir keine Werbung für dieses Hobbyprojekt leisten kann, sind die Besucherzahlen normalerweise sehr überschaubar, da fallen 20 neue Anmeldungen am Tag schon auf.

Natürlich musste ich mir die entsprechende Ausgabe dann direkt kaufen und konnte wirklich sehr schmunzeln. Keiner der Anbieter kam gut weg, Ferntester hatte das Prädikat “die kommen nichtmal”, weil sich die angeschriebenen Tester entweder nicht meldeten oder absagten. Wenn ich jedoch den sehr ausgefeilten Test der Autobild mit präpariertem Wagen sehe, war das vielleicht auch besser so. Denn ferntester.de war nie als professioneller Gebrauchtwagencheck mit Gutachten etc. gedacht – wenngleich einige Ferntester hier durchaus solche Kompetenzen haben.

Da haben wir auf der einen Seite den Autofreund, der für ein paar Euro Spritgeld einen ersten Eindruck von einem Wagen mitteilen würde. Und auf der anderen den KFZ-Meister, der völlig andere Möglichkeiten hat und sich das dann aber auch angemessen bezahlen lässt. Die Bandbreite ist groß, die Preisspannen ebenso.

Aber wie man sieht, auch schlechte Werbung ist Werbung, und so können wir eine ganze Menge neuer Ferntester hier begrüßen. Vielen Dank erneut, liebe Autobild! Vielleicht kommt beim nächsten Test ja auch mal einer davon? ;)

Und an alle neuen User: Seid willkommen! Ihr könnt am ehesten dem Projekt helfen, indem ihr diese Idee weitersagt und ein wenig die Werbetrommel rührt. Ich kann es mir wie gesagt leider nicht leisten…

27. Februar 2015 Posted by: Kommentar schreiben - Permalink

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>